Wie man eine Resume-Lücke wie einen Boss erklärt

Wie man eine Resume-Lücke wie einen Boss erklärt

Solo - Das Ende erklärt | Solo: A Star Wars Story (Oktober 2018).

Anonim

Navigieren in der Karriere-Welt ist hart, auch in den besten Zeiten, geschweige denn, wenn Sie einen Platz zwischen Jobs in Ihrem Lebenslauf aufgrund einer Entlassung haben, bekommen gefeuert oder eine gegenseitige Trennung von Wegen. Selbst wenn Sie wissen, was nicht in einem Interview zu sagen ist, kann es angsteinflößend sein zu planen, was genau Sie sollten sagen, ob und wann Sie nach der Lücke gefragt werden. Vor allem, wenn du deinen letzten Job mit nichts aufgerichtet hast, um sich frei zu nehmen oder deine Karriere zu ändern, musst du in jedes Interview mit einer klaren Vorstellung gehen, wie du diese Lücke zu deinem Interviewer stellst. Der Schlüssel ist Selbstvertrauen, aber das ist leichter gesagt als getan, wenn Sie nervös sind, wie Ihre Erfahrung wahrgenommen wird. Wir haben mit HR- und Karriere-Experten geplaudert, um herauszufinden, wie Sie auf jede Frage vorbereitet sind, die auf Sie zukommt.

1. Geben Sie in diesem Feld immer etwas ein. Auch wenn Sie nicht gearbeitet haben, müssen Sie irgendwie auf jeden Fall in Ihrem Lebenslauf Rechenschaft ablegen, so Kelli Dragovich, SVP von People at Hired. "Unabhängig davon, warum Sie eine Lücke in Ihrer Karriere hatten, sollten Sie nie die Zeit vergessen, die Sie in Ihrem Lebenslauf vergessen haben. Was auch immer Sie gemacht haben, schließen Sie es genauso ein wie für einen Job und heben Sie die Fähigkeiten hervor, die Sie während Ihrer Freizeit erworben haben. Wenn Sie auf Reisen waren, können Sie Dinge wie globale Studien, neue Sprachen und sogar Verhandlungen hinzufügen, wenn Sie Märkte frequentierten und um bessere Preise feilschten. "Ooh, schlau! "Die meisten Leute haben berechtigte Gründe für Fortsetzungslücken, aber das Schlimmste, was Sie tun können, ist, es nicht anzuerkennen oder die Gelegenheit zu verpassen, hervorzuheben, wie Sie daraus entstanden sind. "Jede Erfahrung, die du gemacht hast, macht dich zu dem, der du bist, also stell sicher, dass du dem Interviewer das volle, großartige Bild von dir selbst gibst.

2. Ehrlichkeit ist der Schlüssel. Lüge niemals darüber, warum du nicht arbeitest oder nicht. Es wird Sie nicht nur während des Interviews nervös machen, sondern es wird Sie auch definitiv disqualifizieren, wenn Ihr Interviewer es erfährt. "Sei ehrlich! "Fordert MWWPR-Direktorin für Talentakquise Christina Stokes auf. "Ich empfehle normalerweise, eine kurze, überzeugende Aussage darüber zu machen, warum es eine Arbeitsunterbrechung gibt, die Sie in Ihr Interview einbeziehen können. "So etwas wie ein Elevator Pitch, aber für deinen Lebenslauf! "Ob Sie Ihren Haushalt führen, Schwierigkeiten haben, eine neue Position zu finden oder zu reisen, ich denke, es ist wichtig, unkompliziert zu sein", sagt sie. "Unabhängig davon, warum die Pause da ist, finde ich es auch hilfreich zu sehen, dass jemand in irgendeiner Form, Form oder Form in seinem Handwerk involviert war, durch Beratung, freiberufliches Schreiben, ehrenamtliche Arbeit oder Ähnliches. "

3. Sprechen Sie es vor dem Interview an, wenn Sie können. Wenn Sie einen Grund für Ihre Arbeitsunterbrechung angeben können, bevor Sie für ein Vorstellungsgespräch in Ihr zukünftiges Arbeitsamt kommen, sind Sie einen Schritt voraus."Jeder erfahrene Personalvermittler wird sich erkundigen, warum sich der Kandidat frei genommen hat, und wenn Sie nicht bereit sind, die Frage zu beantworten, könnte sich das auf Ihr Interview auswirken", erklärt Ariana Moon, Senior Recruiter bei Greenhouse. "Um peinliche Fragen und Antworten zu vermeiden, ist es am besten, dem Arbeitgeber vor dem Interview so viel Kontext wie möglich zu geben. Sie können die Lücke in Ihrem Lebenslauf angehen, indem Sie auflisten, was Sie in dieser Zeit getan haben - ob Sie ein Sabbatjahr nehmen, ein Hobby ausüben oder sogar einen Kurs besuchen sollten, der nichts mit Ihrer Karriere zu tun hat. Diese Transparenz zeigt, dass Sie keine eindimensionale Person sind, sondern jemand mit echten Interessen, der offen für das Lernen ist. Wenn Sie sich wirklich Gedanken darüber machen, was der potenzielle Arbeitgeber denkt, sprechen Sie in Ihrem Anschreiben kurz darüber und stellen Sie diese Ausfallzeit als eine positive Wachstumsphase dar. "

4. Machen Sie eine positive Drehung. Selbst wenn Sie Ihren letzten Job unter weniger idealen Bedingungen verlassen haben, versuchen Sie zu zeigen, dass Sie eine konstruktive Möglichkeit gefunden haben, Ihre Zeit während Ihrer Beschäftigungslücke zu nutzen, und etwas gelernt haben, wenn Sie nicht arbeiten. Es ist auch eine gute Idee, die Konversation im Gespräch zu halten, wenn Sie über einen früheren Arbeitgeber sprechen, unabhängig davon, wie ungerecht es für Sie ist. "Erklären Sie die Lücke mit Zuversicht und seien Sie in jeder Situation positiv", rät Joe Weinlick, Senior Vice President Marketing bei Beyond. "Wenn Sie entlassen wurden, ist es leicht, gegenüber Ihrem früheren Arbeitgeber negativ zu sein. Bekämpfen Sie diesen Drang, und erklären Sie stattdessen, wie es Ihnen die Gelegenheit bot, sich wieder auf Ihre Karriere zu konzentrieren, und dass dieser Job genau das ist, was Sie tun möchten. "

5. Wenn Sie wirklich besorgt sind, reorganisieren Sie Ihren Lebenslauf. "Reorganisiere im Zweifelsfall! "Sagt Frank Dadah, Geschäftsführer der Abteilung Accounting, Finance & Administrative Contract Staffing bei der Talentakquisitionsfirma WinterWyman. "Wenn Sie davon überzeugt sind, dass Ihre Kontaktlücke jegliche Interviewmöglichkeiten zunichtemacht, verzichten Sie auf die traditionelle Methode, Ihren Lebenslauf zu erstellen und Ihre Leistungen zuerst zu präsentieren. Sie können Ihre Schlüsselerfahrung aus all Ihren Jobs zusammen auflisten. Enthalten Sie Aussagen wie "Verwaltete ein Team von sechs Personen. Oversaw $ 1 Million Konto. Diente als Team-Verbindung zum CEO. "Sie können die Daten und Firmen später im Dokument auflisten", schlägt er vor. Deine Stärken zu spielen ist immer eine gute Idee. "Indem Sie Ihren Lebenslauf auf diese Weise organisieren, verschieben Sie den Fokus von den Daten auf die Ergebnisse während des Interviews. "

Mussten Sie jemals eine Resume-Lücke erklären? Wie bist du damit umgegangen? Sag uns dein bestes Tip @feminineclub!