Wie man seinen Tagesjob aufgibt und eine soziale gute Firma gründet

Wie man seinen Tagesjob aufgibt und eine soziale gute Firma gründet

Landesschau Baden-Württemberg vom 23.3.2017 (September 2018).

Anonim

Abonnement-Boxen sind überall und können uns fast alles senden, was wir wollen, mit monatlichen Lieferoptionen, einschließlich Geburtenkontrolle, Parfum und Katzenfutter. Aber nicht jede Subskriptionsfirma gründet sich ausschließlich auf die Idee, Convenience zu kultivieren. Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, einen Abo-Service zu starten, der auch ein sozial engagiertes Unternehmen ist, das der Community etwas zurückgibt, sollten Sie sich darüber informieren, wie Aihui Ong, die Gründerin von Love With Food, ihre Snackbox-Firma mit einer Mission gründete. In dieser Woche kommen wir mit Ong darüber, warum sie Love With Food begonnen hat.

Triff die Missionsgesteuerte Pro: Aihui Ong

Bevor sie Liebe mit Essen begann, arbeitete Ong Vollzeit als Ingenieur mit einem sechsstelligen Gehalt. Während einer Rucksackreise um die Welt sah sie viele Kinder, die unter Armut leiden und keinen Zugang zu sauberem Wasser und Essen haben. Angesichts dieser harten Realität machte sich Ong das Versprechen, dass sie, wenn sie jemals ihre eigene Firma gründen würde, sicherstellen würde, dass sie eine soziale Mission hatte, mit einem Rückgabemodell als Teil des Geschäfts. Die Idee für Ongs Geschäft entstand, als sie die Frustration ihrer Freundin als Nahrungsmittelhersteller sah. "Ich half ihr beim Verkauf von Lebensmitteln auf dem Bauernmarkt, und die häufigen Probleme für diese leidenschaftlichen Lebensmittelhersteller waren die mangelnde Verteilung und das Fehlen von Regalflächen in großen Lebensmittelgeschäften", teilt Ong. "Also habe ich mir vorgenommen, einen Direct-to-Consumer-Kanal aufzubauen, der es ihr ermöglicht, direkt an die Kunden zu verkaufen. Ich habe diese Idee mit anderen Lebensmittelunternehmern getestet und sie haben es geliebt. "Als monatliches Snack-Abonnement vertreibt Love With Food eine kuratierte Auswahl an Bio-Leckereien aus kleinen Lebensmittelunternehmen. Ebenso wichtig ist, dass Love With Food für jede verkaufte Box mindestens eine Mahlzeit an Lebensmittelbanken wie Feeding America Network und Share Our Strength spendet. Im Februar 2016 hat Love With Food einen großen Meilenstein erreicht, als das Unternehmen den Punkt erreichte, eine Million Mahlzeiten gespendet zu haben.

Die Tipps

1. Lerne die Seile. Bevor Ong Love With Food gründete, hatte sie keine Erfahrung mit der Lebensmittelindustrie, also ging sie zu vielen Startup-Events, um ihr Netzwerk von Unternehmern aufzubauen und besuchte Messen, um mehr zu erfahren. Sie wusste, dass es ein großes Risiko wäre, einen Startup-Pfad zu gehen. "Ich habe mir selbst eine Zeitlinie und eine Menge an Ersparnissen gegeben, die ich mir erlaubt habe, zu verschwinden, bevor ich dieses Wirbelwind-Abenteuer unternommen habe. Die Zeitlinie und das Einsparungslimit haben mir eine klare Grenze gezogen, um zu wissen, wann ich aufhören muss ", erklärt Ong.

2. Verbinde dich mit Freunden. Während Ong ihrer Freundin beim Verkauf von Lebensmitteln auf einem lokalen Bauernmarkt half, erkannte Ong, dass es eine Trennung zwischen kreativen Lebensmittelherstellern und den Verbrauchern gab, die ihre Produkte wollten.Diese Offenbarung hat sie zu ihrer erfolgreichen Firma gemacht. Dann, als Ong bei ihrem Startup einige zusätzliche Hilfe benötigte, sprangen ihre Kumpels herein, um die Arbeit zu erledigen: "Als ich mit dem Geschäft angefangen hatte, brauchte ich Arbeit, um die Kisten zusammenzubauen und sie dann zur Post zu fahren. Meine Freunde haben in ein paar Stunden angeschlagen, um zu helfen, damit die Boxen rechtzeitig verschickt werden konnten. "

3. Stellen Sie sich auf die Missionskontrolle ein. Ein großer Teil der Inspiration hinter Love With Food war die Bekämpfung von Kinderhunger und Nahrungsmittelarmut, weshalb jede gekaufte Kiste mindestens eine Mahlzeit für eine Lebensmittelbank darstellt. Die Verbindung mit dieser Vision hat Ong den langen, harten Weg erleichtert, ein Solo-Unternehmer zu sein, weil sie weiß, dass sie etwas tun kann, was sie liebt, das auch mit ihren leidenschaftlichen Überzeugungen verbunden ist.

4. Liefern Sie qualitativ hochwertige Waren. Für Ong ist die Bar für einen Snack in ihrer Love With Food-Box sehr hoch angesetzt. "Die Snacks müssen einzigartig sein, aus rein natürlichen Zutaten bestehen und frei von MSG, Maissirup mit hohem Fructosegehalt, Transfettsäuren und künstlichen Farb- oder Aromastoffen sein", erklärt Ong. Mitglieder schwärmen von der Auswahl - einschließlich der glutenfreien Box - und lieben die Vielfalt, die sie jeden Monat bekommen.

5. Bitten Sie um Hilfe. Nachdem Ong zum ersten Mal Liebe mit Essen konzipiert hatte, wollte sie wissen, ob die Idee verkaufbar war. Also begann sie mit anderen Lebensmittelunternehmern zu sprechen, um herauszufinden, was sie dachten. "Es ist gut, die Idee mit Nicht-Freunden und Familie zu testen, damit Sie wissen, dass Sie unvoreingenommenes Feedback bekommen", empfiehlt Ong. Als die anderen Fachleute positiv reagierten, wusste sie, dass es eine gute Idee war und bewegte sich weiter.

6. Folge deinem Bauchgefühl. Wenn Sie davon träumen, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, rät Ong Ihnen, Ihre Träume zu verfolgen. Während sie anerkennt, dass es Pessimisten geben wird, die dich davon abhalten werden, deinen Leidenschaften zu folgen, ermutigt sie: "Das Leben ist zu kurz, um mit Leuten abzuhängen, die nur wissen, wie man dich kritisiert oder aus deinen Träumen stopt. "Mach weiter, auch wenn unbegründete Zweifel aufkommen.

7. Nehmen Sie positive Änderungen vor. Als Solo-Gründerin liebt Ong die Tatsache, dass sie mit ihrer eigenen Firma Jobs und neue Möglichkeiten für andere schaffen kann. Sie erzählt eine Anekdote, als sie eines Tages einen Mann beim Fahren eines "Needs Work" -Schildes gesehen hat. Sie hielt an, gab dem Mann ihre Visitenkarte und sagte ihm, er solle zur Adresse auf der Karte kommen, wenn er Arbeit brauche. Er erschien am nächsten Tag. "Das war eine so lohnende Erfahrung", erzählt Ong, "weil ich eine positive Veränderung im Leben eines anderen bewirken konnte. "

Perfektioniere deine Fähigkeiten

1. Erfahren Sie, wie Sie ein erfolgreiches Abonnementgeschäft (kostenlos) betreiben: Subscription School bietet Dutzende von Online-Handbüchern, Videos und Webinars zum Start eines Unternehmens mit Abonnement. Zu den behandelten Themen gehören: Erstellen der perfekten Box: Ein Leitfaden für die Produktbeschaffung, vier Best Practices für die Verwaltung von Facebook-Seiten und die Kommunikation mit Kunden - was man tun und lassen sollte.

2. Money Management für Ihr kleines Unternehmen ($ 29): Holen Sie sich strategische Tipps von Finanz-Coach Shanna Skidmore. Sie wird Ihnen zeigen, wie Sie Ihre monatlichen Ausgaben verwalten und nachverfolgen können, und Sie können die Zahlen Ihres Unternehmens verstehen. Außerdem erhalten Sie Ratschläge zu Ihrem Geldmanagement, um den Steuertag zum Kinderspiel zu machen.

3. Starten Sie Ihre erste Creative Business Online-Klasse (kostenlos): Entwerfen Sie einen Geschäftsplan, finden Sie heraus, ob Ihre Geschäftsidee profitabel ist, und bewerten Sie Ihre Produkte mit #girlboss Jess Ekstrom, die 2012 ihr erstes Geschäft startete .

Was ist deine Traumkarriere? Twittern Sie uns @feminineclubum es uns zu sagen, und wir könnten es in der nächsten Spalte vorstellen!