Ich habe ein einfaches weißes T-Shirt für eine Woche, und hier ist was passiert

Ich habe ein einfaches weißes T-Shirt für eine Woche, und hier ist was passiert

Das passiert wenn du 7 Tage das selbe Outfit trägst I Experiment (November 2018).

Anonim

Es ist seit langem allgemein anerkannt, dass das weiße T-Shirt das vielseitigste und am besten tragbare Kleidungsstück in jeder Frau ist. Aber ist das wirklich wahr? Ich entschied mich dafür, meinen Resident Lazy-Girl-Mode-Sinn und Journalismus-Grad zu nutzen und einige tiefgreifende Nachforschungen zu machen, indem ich diese Theorie für fünf Tage teste, um zu sehen, ob ich einen neuen Weg finden könnte, mein weißes T-Shirt jeden Tag neu zu gestalten. War die Untersuchung erfolgreich? Scrolle nach unten und finde es heraus.

1. Dienstag- Klassische Jeans und Tee Look : Ich wollte mit etwas Einfachem in meine Woche eintauchen, also trug ich mein weißes T-Shirt so, wie ich es am besten kann: mit Jeans. Ich zog eine silberne Strickjacke und Ballerinas an, um es für das T-Shirt Dienstag im Büro passend zu machen. Dieser Tag war einfach genug. Ich fühlte mich an diesem Tag am wohlsten. Ich wusste nicht, dass der zweite Tag etwas herausfordernder wäre.

2. Mittwoch - '90er Jahre T-Shirt Unterkleid : Da ich in einer Büroumgebung arbeite, war es ein bisschen schwerer, mein weißes T-Shirt nach dem T-Shirt Dienstag anzuziehen. Ich kanalisierte mein inneres Mädchen aus den Neunzigern (und auch meine Tage als unbeholfen "trendy" Mittelschülerin) und zog ein Kleid über mein T-Shirt. Normalerweise trage ich dieses Kleid, um ohne weißes T-Shirt zu arbeiten, aber ich fühlte mich ein bisschen avantgardistisch, es auf unerwartete Weise im Büro zu tragen. Mach dir keine Sorgen. Ich trug nicht das schmutzige Weiß, das ich - ganz Europa - in diesen Keds gereist bin, bis ich das Büro verlassen hatte.

3. Donnerstag - Heimwerker : Ich bin ein großer Fan des Off-The-Shoulder-Trends (ich denke da eher an Bewegung). Zum Glück war mein T-Shirt auf den Schultern so locker, dass ich es herunterziehen konnte und voilà: eine viel billigere, DIY-Version des Schulter-Baring-Stils. Die Kombination mit einem fließenden Maxirock hat die Boho-Vibes um eine Stufe höher gelegt.

4. Freitag - Summer Day Look Manchmal kann ich mit meinem Job coole Dinge tun, wie Konzerte oder andere lokale Veranstaltungen, bei denen ich mich in die Menge einmischen muss ich mich eher lässig anziehen. Ich ging mit hellblauen Madewell-Shorts und versuchte, etwas zu schaffen, indem ich das T-Shirt vorne verknotete. Es ist ein ziemlich einfaches Update, aber es hat das Ensemble ein bisschen kreativer als zuvor gemacht.

5. Samstag - Night Out Look : Samstag hat mich mit der Freiheit gesegnet, meinen weißen Tee in die Stadt zu bringen. Ich steckte es in eine glitzernde, hochtaillierte Shorts, die lässig, aber bargerecht war. Sie könnten diese Jack von BB Dakota Shorts erkennen, weil Taylor Swift sie vor ein paar Jahren trug. Das hat meine Entscheidung, sie zu kaufen, nicht beeinflusst.

Also, was ist das Urteil? Es ist definitiv machbar, das weiße T-Shirt in eine Handvoll verschiedener Looks und Outfits zu stecken. Der zweite Tag war ein bisschen Taylor-Swift-und-Nelly-Duett-Level-Kringel, aber meiner bescheidenen Meinung nach sollte jede menschliche Person eine davon besitzen.Sie sehen mit fast allem gut aus und sie sind einfach nur so bequem. Ich gebe dir ein A +, weißes Tee.

Wie trägst du am liebsten ein weißes T-Shirt? Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere Outfit-Ideen.