Jennifer Anistons Ehemann spricht über Brad und Angelinas Scheidung

Jennifer Anistons Ehemann spricht über Brad und Angelinas Scheidung

Shock | Angelina Jolie Nach Wirbel um Scheidung von Brad Pitt: Jetzt spricht sie endlich selbst! (November 2018).

Anonim

Als Angelina Jolie die Welt mit der Nachricht schockierte, dass sie die Scheidung von Brad Pitt eingereicht hatte, wollten die Fans nicht nur wissen, was mit der Sache los war, sondern Auch wie Brad's Ex, Jennifer Aniston, auf die enttäuschende Entwicklung reagierte. Obwohl Jennifer tatsächlich kommentierte, hat jetzt ihr Ehemann, Justin Theroux, etwas zu sagen … und es ist vielleicht nicht das, was Sie erwarten würden.

Trotz der Tatsache, dass Jennifers Beziehung zu Brad 2005 nach nur fünf Jahren der Ehe endete (unter Gerüchten, dass Brad mit Angelina betrügt), und obwohl Jennifer seit 2011 glücklich mit Justin zusammen ist - und in einer liebevollen Zeremonie letztes Jahr geheiratet hat - Justin fühlte sich schließlich gezwungen zu kommentieren.

Justin sprach zu Business Insider

und sagte vorsichtig, ohne einen Anflug von Boshaftigkeit zu sagen: "Als Scheidungskind kann ich nur sagen, dass das für diese Kinder eine schlimme Nachricht ist und mehr kann man nicht sagen. "Sympathisch und stilvoll, Alter.

Er fügte hinzu: "Es ist langweilig, irgendetwas anderes zu kommentieren. Die Leute haben eine schlimme Zeit - das ist schrecklich. "Langweilig kann eine Frage der Meinung sein, aber wir können uns alle einig sein, dass diese Scheidung sicherlich niemanden Spaß macht.

Hast du irgendwas auf die eine oder andere Weise gespürt, als dein Ex mit ihrem neuen bae Schluss machte? Twittern Sie uns @feminineclub!

(h / t TMZ; Fotos über Jason Merritt, Andrew Toth / Getty)