Jennifer Lopez auf A-Rod: "Ich bin in einer guten Beziehung... zum ersten Mal, vielleicht immer"

Jennifer Lopez auf A-Rod: "Ich bin in einer guten Beziehung... zum ersten Mal, vielleicht immer"

FREYA vs RAVENNA: Princess Rap Battle (Laura Marano, Derek Theler, Whitney Avalon) (Dezember 2018).

Anonim

Für Jennifer Lopez und Alex Rodriguez läuft alles gut. Die beiden, die im März zum ersten Mal in Verbindung gebracht wurden, sind nun seit Monaten stark, und Lopez hat nichts als Lob für den ehemaligen Baseballprofi. In einem neuen Interview mit HOLA! USA, Sie erklärte, warum ihre Romanze anders ist als in der Vergangenheit.

"Ich bin in einer guten Beziehung", schwärmte Lopez in das Magazin. "Ich habe das Gefühl, dass ich das zum ersten Mal sagen kann - ich weiß es nicht - vielleicht überhaupt."

Der 48-Jährige fuhr fort zu erklären:" Nicht, dass ich keine guten Beziehungen hatte, voller Liebe und Abenteuer, aber dies ist die erste Beziehung, in der ich war, wo ich das Gefühl habe, dass wir wirklich jedes machen andere besser. Wir ergänzen uns und es gibt wirklich reine, wahre Liebe. Ich wollte nur die andere Person unterstützen und sie glücklich machen. Es gibt also eine andere Selbstlosigkeit in der Liebe, die schön und anders ist. Und gesund!"

Lopez hatte einige hochkarätige Beziehungen, einschließlich ihrer Romanzen mit Ben Affleck, Casper Smart und Sean" Puff Daddy / Puffy / P. Diddy "Kämme. Sie war auch zuvor mit Marc Anthony, Ojani Noa und Cris Judd verheiratet. Aber es klingt, als wäre sie bereit, die vor ihr liegenden, liebevollen Tage wirklich zu umarmen.

Sie fügte hinzu, dass sie fühlt, dass dies eine "goldene Ära" in ihrem Leben ist. "Ich fühle, dass ich strahlender als je zuvor bin - dass ich als Person, als Tochter, als Mutter, als Freundin, als Partnerin besser bin. Ich will besser sein und mir geht es gut. Ich akzeptiere mich selbst für all diese Dinge. Ich bin nicht hier, um perfekt zu sein und ich bin nicht hier, um mein Bestes zu geben, was immer das für mich bedeutet."

Sie will sich auch nicht in der Vergangenheit verfangen:" Was für dich ist, ist für dich, und alles andere musst du loslassen. Und lerne daraus und kämpfe nicht dagegen."

Rodriguez seinerseits scheint die Liebe genauso hart zu spüren wie seine Frau. Er schwärmte von der Sängerin und Schauspielerin in einem Interview mit Entertainment Tonight, und sagte: "Sie ist wirklich lustig und erstaunlich und sie ist einfach magisch. Alles, was sie berührt… Ich habe in so kurzer Zeit so viel von ihr gelernt."

Es klingt so, als würden diese beiden viel mehr Zeit haben, voneinander zu lernen und sich in ihrer hinreißend liebevollen Beziehung zu sonnen.

Sind Sie überrascht, dass Jennifer Lopez sich fühlt, als wäre sie mit Alex Rodriguez in der ersten "guten" Beziehung ihres Lebens? Lassen Sie es uns wissen@ 111!