Leighton Meester änderte ihre Haarfarbe in der Mitte von "Gossip Girl" Audition

Leighton Meester änderte ihre Haarfarbe in der Mitte von "Gossip Girl" Audition

Wow! Schauspielerin Leighton Meester hat optisch eine gewaltige Veränderung durchlebt. (Oktober 2018).

Anonim

Wir waren ziemlich erschüttert, als wir herausfanden, dass Blake Lively die Rolle von Serena van der Woodsen fast nicht landen würde auf Gossip Girl , aber wie sich herausstellt, hat die andere weibliche Hauptrolle der Show, Leighton Meester, die Rolle fast nicht bekommen. Aber dank einer schnellen Änderung in letzter Minute zu ihrem Aussehen wurde Meester als die Königin B gecastet, die wir kennen und lieben zu hassen.

Obwohl Meester, 31, zweifellos geboren wurde, um die Rolle des Waldorfs zu spielen, sah sie Blair Waldorf von der Upper East Side nicht gerade aus, als sie für die Hit-Show CW vorsprach (die nun ihren 10. Geburtstag feiert). Fellow-Co-Star Chace Crawford, zum einen, konnte es nicht sofort sehen, erinnerte sich an Vanity Fair , "Ich sehe sie einfach nicht als Blair. Ich kann es nicht sehen. Aber nachdem sie sich auf ihrem Stuhl herumgedreht und ihre Rolle bekannt gemacht hatte, war der Schauspieler überzeugt. "Ich erinnere mich nur daran zu denken, das Mädchen kann handeln. Sie ist das perfekte Mädchen dafür."

Showrunner Joshua Schwartz war gleichermaßen beeindruckt und nannte Meester" wirklich lustig und wirklich schlau ", aber wie er sagt:" Es gab ein Problem: Sie war blond. Und Blake war offensichtlich blond. Serena musste blond sein."

Aber Meester war entschlossen. So sehr, dass sie sich sofort um das Problem kümmerte. "Also ging Leighton zum Waschbecken und färbte sich die Haare", erinnert sich Schwartz. "Sie wollte es. "Rede über Engagement!

Würden Sie Ihr Aussehen für einen Job ändern? Erzähle uns über @FeminineClub.com.