Netflix neueste Gefängnis Doc nimmt Ihre wahre Kriminalität Sucht einen Schritt weiter

Netflix neueste Gefängnis Doc nimmt Ihre wahre Kriminalität Sucht einen Schritt weiter

Alexander Neu, DIE LINKE: OPERATION ACTIVE ENDEAVOUR ist überflüssig! (November 2018).

Anonim

Netflix nimmt jede wahre Kriminalgeschichte auf, die es in die Hände bekommt, wenn Fans weiterhin in IRL-Fällen eingeschlossen sind und Gerechtigkeit anstreben. Von Einen Mörder machen

bis Audrie & Daisy

und natürlich die Geschichte von Amanda Knox

wurden wir in einige der tragischsten Geschichten aufgenommen Rechtfertigung von Ergebnissen (manchmal), die aus den Schlagzeilen gerissen werden. Jetzt führt uns eine neue Gefängnisdokumentation über den Fall hinaus, bis tief in die Verurteilung und darüber hinaus. Mach dich bereit für die super intensive 13th

.

Von der erstaunlichen Ava DuVernay (die Frau hinter Selma

und Eine Zeitfalte

) wird sich 13th

auf die Inhaftierung afroamerikanischer Männer in der UNS. Während der 13. Zusatz die Sklaverei abgeschafft hat, fragt der Doc, ob Sklaverei noch immer im Gefängnissystem existiert.

Mit einem Hauptteil des Änderungsantrags, der besagt, dass niemand gezwungen werden kann, ein Sklave zu sein "außer als Strafe für Verbrechen", fragt Ava, ob dies genau das ist, was in unserem System geschieht, in einem unglaublich ungerechten Ausmaß. Werden Menschen wegen Verbrechen verurteilt und unfair verurteilt, nur damit sie in einem System versklavt werden können, das Milliarden von Dollar macht, indem sie dort bleiben? Gruseliges Zeug.

Sie können 13th

selbst ausprobieren, wenn es am 7. Oktober auf Netflix trifft.

Werden Sie 13th

sehen? Twittern Sie uns @feminineclub!

(h / t Mashable; Fotos über Netflix)