Prinzessin Dianas Hochzeitsschuhe trugen eine versteckte Botschaft

Prinzessin Dianas Hochzeitsschuhe trugen eine versteckte Botschaft

Prinzessin Diana: Geheimnis um Hochzeitsschuhe gelüftet (September 2018).

Anonim

Es ist schwer zu glauben, dass es seit dem tragischen Tod von Prinzessin Diana und ihrem Tod 20 Jahre her ist Familie und Freunde ehren den Jahrestag, indem sie süße Erinnerungen an sie teilen. Die Designer hinter Dianas unglaublichem Hochzeitskleid öffnen sich über die versteckte Botschaft in ihren Hochzeitsschuhen.

Obwohl die Schuhe größtenteils unter dem Kleid von Elizabeth und David Emanuel versteckt waren, das als "Kleid des Jahrhunderts" bezeichnet wurde, berichtet die Daily Mail , dass die Schuhe der Prinzessin, die von dem berühmten Schuhmacher Clive Shilton entworfen wurden, ein schönes Stück waren Hommage an ihren baldigen Ehemann, den nur wenige Glück hatten.

"Sie war ein sehr schüchternes, süßes, smileyäugiges junges Mädchen", erinnert sich Shilton. "Ihre Hauptsorge war, dass sie nicht größer als Prinz Charles erscheinen würde, und weil sie sehr groß war - 5'10" - mussten die Schuhe einen niedrigen Absatz haben. "Abgesehen davon, dass sie nicht größer als Charles aussehen würde, war das Paar auch mit 542 Pailletten und 132 Perlen bedeckt. Auf den Oberseiten wählten William und Harrys Mutter ein elegantes Herz-förmiges Design.

Auf den Bögen der Wildledersohlen (Wildleder, damit Diana nicht im Fernsehen stolpert!), Hatte die Prinzessin ein kleines "C und D" direkt unter der Ferse, dazwischen ein Herz. Der Entwurfsprozess für ihre Schuhe dauerte sechs Monate, wobei die Prinzessin ihren Input bei jedem Schritt des Weges hinzufügte. Shilton sagt: "Niemand hat die Unterseite der Schuhe gesehen, aber es war uns wichtig, dass sie fantastisch aussahen. Du hättest viel mehr von ihnen gesehen, wenn sie gestolpert wäre!"

Liebst du Prinzessin Dianas Hochzeitsschuhe? Lass uns wissen @FeminineClub.com.