Robin Wright will zurückkehren für die "Wonder Woman" Sequel

Robin Wright will zurückkehren für die "Wonder Woman" Sequel

Wonder Woman 2 Besetzung, Regisseur, Handlung, Veröffentlichungsdatum und alles was du wissen musst. (September 2018).

Anonim

Fans des diesjährigen Ausgehtreffers Wonder Woman waren diesen Sommer überglücklich, dass eine Fortsetzung bereits in Arbeit ist. Im Moment wissen wir nicht viel über den nächsten Teil des neuen Franchise, abgesehen davon, dass es (wie der erste) von Patty Jenkins gesteuert wird, und dieser Star Gal Gadot wird ihre Rolle als Diana Prince wieder spielen. Aber Robin Wright - der Dianas Tante General Antiope spielte und einer der Höhepunkte des Films war - würde gerne mit einbezogen werden.

(Spoiler voraus!)

Obwohl Wrights Charakter während einer der ersten Schlachten im Film starb, wurde ihre Figur versehentlich (zusammen mit Dianas Mutter, Hippolyta, gespielt von Connie Nielsen) für die kommende Gerechtigkeit bestätigt League Film, mit einigen Spekulationen, dass sie in Flashbacks erscheinen oder wiederbelebt werden. Wie auch immer, Wright ist für mehr WW down.

"Oh, absolut würde ich zurückgehen und eine Fortsetzung machen", sagte die Schauspielerin in einem Interview mit E! News um ihren kommenden Film zu promoten, Blade Runner 2049. "Sicher! Komm schon. Mädchen macht!"

Ob die Besetzung und Crew von Wonder Woman wussten, wie erfolgreich der Film sein würde, sagte Wright, obwohl sie nicht sicher waren," hatten sie eine Ahnung ", dass das der Fall sein würde ein Schlag.

Wir werden eine Weile warten müssen, um zu sehen, was in der Fortsetzung passiert, also ist jede Rede von Antiopes Rückkehr nur hoffnungsvolle Spekulation über einen der coolsten Actionstars, von denen wir nie wussten, dass wir sie brauchen.

Wer war dein Lieblingscharakter in Wonder Woman ? Erzähl uns @FeminineClub.com!