Das Geheimnis, ein Super-erfolgreiches Team aufzubauen, ist etwas, was du bereits weißt

Das Geheimnis, ein Super-erfolgreiches Team aufzubauen, ist etwas, was du bereits weißt

Demi Lovato: Simply Complicated - Official Documentary (Dezember 2018).

Anonim

Verstehen, wie man Fehler in der Körpersprache vermeidet und Unterbrecher unterbricht, sind zwei sichere Möglichkeiten, mit denen Sie effektiver mit Ihren Kollegen kommunizieren können. Aber wenn es darum geht, einen großen Unterschied zu machen, der die positive Kultur und den Gruppenerfolg positiv beeinflussen kann, haben wir kürzlich gelernt, dass die goldene Regel wirklich Gold ist. Das ist richtig, Mädels - laut Google ist einfache Freundlichkeit der Schlüssel zu erstaunlicher Teamarbeit, die wiederum zu einem glücklicheren, gesünderen und blühenden Arbeitsplatz für alle führt.

Es ist wirklich keine Überraschung, dass eines der bekanntesten und am meisten bewunderten Unternehmen der Welt sich intensiv damit beschäftigt, zu verstehen, was Teams produktiv macht. Die Forschungsarbeit, genannt Projekt Aristoteles, erstreckte sich über mehrere Jahre, während das Team Hunderte von Google-Mitarbeitern interviewte und Daten für 180 Teams innerhalb des Unternehmens untersuchte. Am Ende teilten die Forscher ihre Überraschung darüber, was sie gefunden hatten - es gab keinen ausgeklügelten Algorithmus, keine Formel oder magische Mischung zu dem, was am besten funktionierte, wenn es um erstaunliche Ergebnisse ging. Unglaublich, es brauchte nur Teamkollegen, die die Emotionen der anderen respektierten und hart daran arbeiteten, eine Umgebung zu schaffen, in der sich jeder so fühlte, als könnte er etwas beitragen. Es scheint fast zu gut, um wahr zu sein, oder?

Mach dir keine Sorgen. es ist nicht. Googles Erkenntnisse über die großartigen Dinge, die passieren können, wenn sich die Leute wohl fühlen, stimmen mit der jahrhundertealten, populären Forschung überein, die darüber spricht, wie wichtig es für die Menschen ist, sich bei der Arbeit "psychologisch unbedenklich" zu fühlen. Das intelligente Konzept erfordert ein professionelles Umfeld, in dem die Menschen das Gefühl haben, Risiken einzugehen oder Ideen zu entwickeln, ohne sich zu schämen. Um die Emotionen der Teamdynamiken und der Teilnehmer von Project Aristoteles besser zu verstehen, fragte Google: "Hattest du das Gefühl, du könntest fragen, was das Ziel war, ohne das Risiko, zu klingen, als wärst du der einzige aus der Reihe? Oder haben Sie sich für eine Fortsetzung entschieden, ohne etwas zu klären, um nicht als jemand wahrgenommen zu werden, der sich nicht bewusst ist? "Die Antworten halfen den Forschern endlich zu bestätigen, dass sich psychische Sicherheit bei der Arbeit - ein Gefühl, das von Managern und Kollegen, die respektvoll und freundlich sind - bietet, als der wichtigste Schlüssel für ein erfolgreiches Team erweist. Das wegnehmen? Sei nett und inspiriere alle, sich gleich zu verhalten.

Hast du jemals an einem gemeinen Team oder mit Leuten gearbeitet, die deine Kreativität oder Beiträge erstickt haben? Teile deine Horrorgeschichten mit uns auf Twitter @feminineclub !

(Fotos über Getty, h / t Die New York Times

)