Selena Gomez enthüllt, dass sie eine Nierentransplantation hatte

Selena Gomez enthüllt, dass sie eine Nierentransplantation hatte

Emotionales Klinik-Pic: Sel gesteht Nieren-Transplantation! (Oktober 2018).

Anonim

Es ist ein Jahr her, dass Selena Gomez eine große Pause eingelegt hat, um sich mit den durch ihren Lupus verursachten gesundheitlichen Problemen zu befassen. Jetzt, während eines arbeitsreichen Jahres mit einem beeindruckenden musikalischen Comeback, einer großen Coach-Kampagne und einer hinreißenden Beziehung zu The Weeknd, hat Gomez aufgedeckt, dass sie sich kürzlich einer Nierentransplantation unterzog und die letzten Monate damit verbracht hatte sich zu erholen.

"Ich bin mir sehr wohl bewusst, dass einige meiner Fans bemerkt haben, dass ich einen Teil des Sommers absurde und mich fragte, warum ich nicht meine neue Musik promotete, auf die ich sehr stolz bin", schrieb sie auf Instagram. "Ich fand heraus, dass ich aufgrund meines Lupus eine Nierentransplantation bekommen musste und erholte mich. Es war das, was ich für meine allgemeine Gesundheit tun musste."

Gomez hat drei Fotos mit ihrem Update geteilt: eine, die zeigt, wie sie sich in einem Krankenhausbett erholt und zwei Fotos von ihrer postoperativen Narbe. Sie gab ein besonderes Dankeschön an ihre Familie und an die Ärzte, die sie vor und nach ihrer Operation gesehen hatten. Sie gab auch bekannt, dass ihre Freundin, der Schauspieler Francia Raisa, ihr Nierenspender war, für den sie sehr dankbar ist.

"Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie ich meinem schönen Freund Francia Raisa danken kann", schrieb Gomez. "Sie gab mir das ultimative Geschenk und Opfer, indem sie mir ihre Niere spendete. Ich bin unglaublich gesegnet. Ich liebe dich so sehr, Schwester."

Gomez war sehr offen über ihre chronische Krankheit und die gesundheitlichen Probleme und die Genesung, die sie infolgedessen erlitten hat, aber sie betont, dass es immer noch ein sehr missverstandener Zustand ist. Lupus, eine Autoimmunkrankheit, kann nach Angaben der National Kidney Foundation eine Entzündung der kleinen Blutgefäße verursachen, die den Abfall in den Nieren filtern. Es greift sie an, als würden sie eine Krankheit angreifen.

In ihrem Instagram-Update deutete Gomez auch an, dass sie in den kommenden Wochen bald mehr Informationen über ihre Krankheit und Genesung mit ihren Fans teilen wird. "Ich freue mich wirklich darauf, Ihnen bald meine Reise durch diese letzten Monate zu erzählen, wie ich es schon immer mit Ihnen machen wollte", schrieb sie. Während wir auch auf Updates über ihren Zustand warten, hoffen wir mehr als alles andere, dass sie sich die Zeit nimmt, die beste Sorge für sich selbst zu nehmen.

Waren Sie überrascht zu erfahren, dass Selena Gomez eine Nierentransplantation benötigte? Lass uns wissen @FeminineClub.com.