Der Trailer zu "Star Wars: Der letzte Jedi" ist draußen und hat das Internet übernommen

Der Trailer zu "Star Wars: Der letzte Jedi" ist draußen und hat das Internet übernommen

How Black Panther Should Have Ended - Animated Parody (September 2018).

Anonim

Der zweite Film in der Star Wars Folgetrilogie, Der letzte Jedi , ist einer der größte Filmdrehungen im Herbst 2017 Nicht nur, weil die Franchise immer liefert - die erste Episode des Neustarts, Das Erwachen der Macht, hat weltweit mehr als 2 Milliarden Dollar gemacht - aber weil Twitter nach seinen Reaktionen die Menschen HIER für jedes Detail sind neuer Anhänger.

In Der letzte Jedi kehrt Daisy Ridley als Rey zurück, Adam Driver kommt zurück wie Emo Kylo Ren, Mark Hamill ist zurück als Luke Skywalker und Carrie Fisher gibt ihre letzte Performance als Prinzessin Leia.

Im Trailer sehen wir, wie Rey sich vielleicht der dunklen Seite zuwendet, einem epischen Finnen- und Captain Phasma-Kampf, Kylo Ren tötet möglicherweise seine Mutter Leia - oh, und, ähm, PORGS.

Diese hinreißenden neuen Kreaturen haben einen Aufruhr verursacht, seit EW im August erstmals Bilder von ihnen aufgezogen hat, und die "pinguinähnlichen, weitäugigen Kreaturen" erfreuen weiterhin die Fans in dem neuen Trailer.

Der Trailer hebt auch eine andere neue Kreatur hervor, ein Ding mit spitzen Ohren und weißem Wolf. Und Leute haben Fragen.

Natürlich waren die Leute auch ziemlich emotional von Fishers ruhigen und stoischen Szenen im Trailer.

Und, möglicher Spoiler-Alarm, aber die allerletzte Szene des Trailers hat Leute, die ausflippen. Recht. Aus.

Es genügt zu sagen, Star Wars hat diesen Trailer absolut genagelt, und der 15. Dezember kann nicht schnell genug kommen.

Siehst du Star Wars: Der letzte Jedi ? Lass uns wissen @FeminineClub.com!