Starbucks serviert jetzt Brunch und hier ist, wie Sie es bekommen können

Starbucks serviert jetzt Brunch und hier ist, wie Sie es bekommen können

Annoying Customers (Dezember 2018).

Anonim

Starbucks ist bereit, wie ein Welpe, der in einem Laubhaufen spielt, in den Herbst zu springen, indem er uns ein super leckeres Herbstmenü anbietet Um das zu wissen, würden wir an diesen Wochenenden am Wochenende lieber etwas für den Brunchliebhaber in uns haben. Das ist der Grund, warum es Neuigkeiten gibt, dass Starbucks jetzt an bestimmten Orten ein Brunch-Menü testet und wir wissen, was genau sie anbieten und wo Sie einen Geschmack finden können.

Laut Blogger und offensichtlicher Aficionado Starbucks Melody wird an Wochenenden von 8 bis 14 Uhr an 78 Starbucks-Standorten in Portland und Seattle ein Brunch-Menü getestet. Die spezielle Speisekarte umfasst Gerichte wie Quiche mit käfigfreien Eiern, süße belgische Waffeln und gebackenen French Toast. Sie finden die Schatzkammer der Mittagssnacks im Gebäckkasten.

Ohne ein offizielles Wort von Starbucks darüber, ob dieses Menü bald an anderen Orten erscheinen wird, müssen wir jetzt nur hoffen, dass die Dinge in den Testläden, die der Kaffee hinter den Kulissen geniesst, gut genug laufen beschließen, dem Rest des Landes einen Geschmack zu geben.

Liebst du die Idee eines Starbucks-Brunch-Menüs? Twittern Sie uns @feminineclub!

(h / t Raffinerie29)