Diese Cashew-Milch Alfredo Pasta ist ein vegetarischer Traum

Diese Cashew-Milch Alfredo Pasta ist ein vegetarischer Traum

Ruck-Zuck Leckerste Sauce | Thermomix | vegan | wenig Zutaten (Oktober 2018).

Anonim

Wenn Sie klein sind, gibt es ein paar Mahlzeiten, die Sie wahrscheinlich Ihre Eltern immer wieder fragen: Ooey-klebrigen Mac und Käse, Zimt French Toast oder Pop Tarts. Während Sie erwachsen werden, bestehen einige dieser Kinderkost nicht wirklich den Test für gesunde Erwachsene. Und obwohl es völlig in Ordnung ist, die Regeln ab und zu zu brechen, ist es auch eine gute Idee, sicherzustellen, dass du Mama und Papa stolz machst. Zum Beispiel schmeckt diese Cashew-Milch Alfredo Pasta genauso gut wie das echte Zeug. Anstelle von schwerer Sahne - die dich wie eine Schnecke fühlen lässt - verlangt dieses Rezept nach einer Mischung aus seidiger Cashew-Soße. Gießen Sie es über Ihre Lieblingsnudeln, fügen Sie ein paar Gemüse hinzu - Sie wissen, nur für ein gutes Maß - und Sie sind gut zu gehen! Brauchst du dieses Rezept in deinem Leben? Sehen Sie unten, wie Sie dieses verrückte einfache Gericht machen können.

Zutaten:

Für 3 Personen

  • eine Prise Salz
  • eine Prise Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • eine Handvoll Grünkohl
  • 1/3 Tasse Cashews
  • 3/4 Tasse Parmesankäse (addieren Sie mehr, wenn Sie es mögen, cheesier)
  • 1 Tasse Wasser
  • Fettuccine Pasta

Anweisungen:

1. Eine halbe Tasse Cashewnüsse in einen Mixer geben.

2. Folgen Sie einer Tasse Wasser. Mischen, bis es völlig glatt ist und zur Seite legen.

3. 1/2 Teelöffel Knoblauch in eine mittelgroße Pfanne geben und einige Minuten bei mittlerer Hitze rösten lassen.

4. Als nächstes die Cashew-Soße direkt über den Knoblauch legen.

5. Fügen Sie den geriebenen Parmesankäse hinzu und rühren Sie, bis alles vollständig zusammengemischt ist.

6. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Soße etwa fünf bis zehn Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig wird.

7. Während das brodelt, legen Sie die Fettuccine Nudeln in einen Topf mit kochendem Wasser und folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung, um sie bis zur Perfektion zu kochen.

8. Sobald die Soße verdickt ist, den Grünkohl vorsichtig in die Sauce geben und so lange umhüllen, bis alle Blätter bedeckt sind. Lassen Sie die Sauce noch ein paar Minuten bei schwacher Hitze köcheln, bis der Grünkohl etwas weicher wird.

9. Sobald die Fettuccine Nudeln fertig sind, legen Sie sie in eine kleine Schüssel und gießen Sie die Sauce vorsichtig über die Nudeln. Crush ein paar Cashewnüsse mit einem Messer und streuen sie leicht über die Pasta.

Eine halbe Tasse Cashewnüsse in einen Mixer geben. Folgen Sie einer Tasse Wasser. Mischen, bis es völlig glatt ist und zur Seite legen.

1/2 Teelöffel Knoblauch in eine mittelgroße Pfanne geben und einige Minuten bei mittlerer Hitze rösten lassen. Als nächstes die Cashew-Soße direkt auf den Knoblauch legen, den geriebenen Parmesankäse hinzufügen und umrühren, bis alles vollständig vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa fünf bis zehn Minuten köcheln lassen, bis es dickflüssig wird. Während das brodelt, legen Sie die Fettuccine Nudeln in einen Topf mit kochendem Wasser und folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung, um sie bis zur Perfektion zu kochen.

Sobald die Soße verdickt ist, legen Sie den Grünkohl vorsichtig in die Soße und beschichten Sie sie, bis alle Blätter bedeckt sind. Lassen Sie es noch ein paar Minuten bei schwacher Hitze köcheln, bis der Grünkohl etwas weicher wird.

Sobald die Fettuccine Nudeln fertig sind, legen Sie sie in eine kleine Schüssel und gießen Sie die Sauce vorsichtig über die Nudeln. Crush ein paar Cashewnüsse mit einem Messer und streuen sie leicht über die Pasta.

Guten Appetit!

Hast du ein Killer-Cashew-Rezept? Wir würden es lieben zu hören! Twittern Sie uns @feminineclub!