Diese Cool-Girl Leather Kollektion wird Ihnen einen Harness zu Ihrem Fall hinzufügen Kleiderschrank

Diese Cool-Girl Leather Kollektion wird Ihnen einen Harness zu Ihrem Fall hinzufügen Kleiderschrank

Our Miss Brooks: First Day / Weekend at Crystal Lake / Surprise Birthday Party / Football Game (Januar 2019).

Anonim

Es ist nicht sehr verbreitet, dass ein Film einen ganzen Modetrend auslöst, aber wir werden die jüngste Mainstream-Verschiebung von BDSM-inspirierten Stücken als Streetwear festhalten im Fünfzig Shades of Grey

Franchise. Vor Anastasias und Christians Romanze waren Ledergeschirre ein eher Nischenmarkt. Jetzt werden sie von so adretten Promis wie Taylor Swift erschüttert. Huckepack von der breiteren Akzeptanz des Looks, & Other Stories (Cousin von H & M) hat sich mit der Indie-Designerin Zana Bayne zusammengetan, um in kürzester Zeit Leder über Ihren Herbstpullover zu werfen.

Zana Bayne ist eine in New York beheimatete Marke, die sich auf Lederwaren spezialisiert hat, worüber Christian wahrscheinlich ein Fan sein würde. In ihrer reinsten Form zeigen Zana Baynes Stücke S & M- und Punk-inspirierte Ästhetik. Einige können ein bisschen intensiv sein, wenn Sie nur mit dem Trend einsteigen. Aber da kommt & Other Stories ins Spiel.

Die schwedische Firma ist bekannt für eine dezente und minimale Stimmung. Setzen Sie die beiden zusammen und Sie erhalten Geschirre, die perfekt in die Wintergarderobe eines Mode-Mädchens integriert werden können. In der Tat sehen sie ein wenig weniger BDSM-inspiriert und mehr wie etwas aus, das Sie auf einer modernen weiblichen Kriegerin finden könnten.

Es stehen drei verschiedene Stile zur Auswahl, die zwischen 125 und 145 Dollar liegen. Wenn du dir nicht sicher bist, was du mit dem Accessoire koppeln musst, hast du mit der Kollabo ebenfalls etwas zu tun. Zusätzlich zu den drei Lederteilen gibt es neun Kleidungsstücke, die von den beiden Marken entworfen wurden, um das Accessoire zu ergänzen.

Nenne uns Fashion Sheep, aber dieser rassige Trend sieht ziemlich gut aus.

Würden Sie diesen Look versuchen? Teile mit uns auf Twitter @feminineclub.