Diese Infographik erklärt, warum das Zählen von Kalorien für dich nicht funktioniert

Diese Infographik erklärt, warum das Zählen von Kalorien für dich nicht funktioniert

Mein Leben in der Euro-Krise - Videotagebuch aus Athen 1/3 (dbate.de) (Oktober 2018).

Anonim

Richtige Essgewohnheiten zu bekommen ist schwierig. Von der Paleo-Diät über die Weizenbauch-Diät bis hin zur Schokoladenreinigung (wo melden wir uns an?), Gibt es buchstäblich eine neue gesunde Ernährung, die Sie jede Woche ausprobieren können. Aber was ist mit dem alten Standby: Kalorienzählen? Nun, abgesehen davon, dass es ein bisschen gefährlich ist, eine ungesunde Mentalität in Bezug auf Essen aufzubauen, sagen Experten jetzt, dass es einfach ausgeht funktioniert nicht .

Precision Nutrition, ein Ernährungscoaching-Unternehmen, beschloss, die Dinge in die eigenen Hände zu nehmen, und schuf eine super umfassende zweiteilige Infografik, die genau erklärt, warum Kalorienzählen nicht IRL funktioniert. Sie teilen es in zwei wichtige Dinge auf: Kalorien in und Kalorien aus.

Zuallererst sagen die Ernährungswissenschaftler, dass das Grundprinzip der Kalorienzählung solide ist: Wenn Sie weniger Kalorien aufnehmen als Sie verbrennen, werden Sie abnehmen. ABER, es gibt ein paar Hauptgründe, warum in Wirklichkeit das Zählen von Kalorien nicht effektiv ist. "Kalorien zu zählen, um zu versuchen, Ihre Energieaufnahme zu kontrollieren und zu kontrollieren, ist grundlegend - manchmal hoffnungslos - fehlerhaft", schreiben sie.

Es ist unmöglich zu wissen, wie viele Kalorien Sie tatsächlich zu sich nehmen, da Informationen über Lebensmittelverpackungen nicht immer genau messbar sind, insbesondere wenn Lebensmittel gekocht, zerkleinert oder gemischt werden. Zum Beispiel kann eine große Süßkartoffel reichen von 231 Kalorien bis 705, und eine rohe Kartoffel kann fast verdoppelt in Kalorien, wenn es gekocht wird. Eine so große Bandbreite möglicher Fehler zu berücksichtigen, macht eine effektive Kalorienzählung nahezu unmöglich. Außerdem absorbieren wir alle Nahrungsmittel unterschiedlich und sind notorisch schlecht bei den Portionsgrößen.

In Bezug auf Kalorien (AKA Kalorien verbrannt) gibt es auch eine Tonne von Faktoren, die jede Person bedeutet verbrennt Kalorien auf unterschiedliche Weise und mit unterschiedlichen Raten, einschließlich Ihrer Gene, Stunden Schlaf erhalten Sie und Phase Ihres Zyklus (Hormone). Mit anderen Worten, es ist völlig unmöglich genau zu berechnen, wie viele Kalorien Sie aufnehmen und verbrennen sollten. Irgendwie befreit, oder?

Blättern Sie durch die vollständigen Infografiken.

Geben Sie die Kalorienzählung nach dem Lesen auf? Tweete uns deine Gedanken @feminineclub!