Drei verrückte Wege zu Espresso Yourself: Soda, Eis und Karamell

Drei verrückte Wege zu Espresso Yourself: Soda, Eis und Karamell

Calling All Cars: The Blonde Paper Hanger / The Abandoned Bricks / The Swollen Face (Dezember 2018).

Anonim

Für die meisten von uns hat der Tag erst mit dieser ersten Tasse Kaffee begonnen. (Aber zuerst, Kaffee - Amirit?) Zum Glück ist Kaffee nicht für unseren Morgen reserviert und ist absolut akzeptabel, um nachmittags und abends zu konsumieren. Meistens mag ich Kaffee-artige Dinge mehr als den eigentlichen Kaffee und bin immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, Espresso-Aromen in Rezepte zu integrieren. Große Kaffeepaarungen umfassen Kaffee und Schokolade, Kaffee und Sahne und natürlich Kaffee und Schnaps. Hier präsentieren wir Ihnen drei pfiffige Espresso-Rezepte, um Ihre Koffein-Routine aufzupeppen!

Anfang des Monats, Feminine Club entdeckte die erstaunliche Espressoda (Espresso + Soda) im neuen illy Caffè in SF. Wir haben uns verliebt und beschlossen, es mit Schokolade und ja, Alkohol zu würzen.

Zutaten:
- Hart Soda
- 1 Unze Espresso
- 1 Esslöffel Schokoladenstückchen
- schwere Sahne

Anleitung:
1. Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. Mischen Sie die Sahne ein, bis Sie eine flüssige Konsistenz haben (eventuell müssen Sie etwas Milch dazugeben).
2. Füllen Sie ein Glas zur Hälfte mit Eis. Fügen Sie Espresso hinzu. Fügen Sie hartes Soda hinzu und lassen Sie Raum oben für die Schokolade.
3. Fügen Sie einen Löffel der Schokoladenmischung hinzu. Rühren Sie ein wenig vor dem Trinken.

Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. Mischen Sie die Sahne ein, bis Sie eine flüssige Konsistenz haben. (Möglicherweise müssen Sie einen Spritzer Milch hinzufügen.)

Füllen Sie ein Glas zur Hälfte mit Eis. Fügen Sie Espresso hinzu. Fügen Sie hartes Soda hinzu und lassen Sie Raum oben für die Schokolade.

Fügen Sie einen Löffel der Schokoladenmischung hinzu. Rühren Sie ein wenig vor dem Trinken.

Chocolate, sprudelnd, boozy Espresso Güte!

Zutaten:
(serviert zwei)


- 1 Flasche Stoutbier
- 1 Unze Espresso
- 1 ½ Unzen schwarzer Kaffeelikör
- Kaffeeeis

Anleitung:

1. Teilen Sie den Espresso und den schwarzen Kaffeelikör zwischen zwei Gläser.
2. Eis in die Gläser geben.
3. Gießen Sie Bier in die Gläser, bis die Gläser voll sind.
Teilen Sie den Espresso und den schwarzen Kaffeelikör zwischen zwei Gläsern auf. Eis in die Gläser geben. Gießen Sie Bier in die Gläser, bis die Gläser voll sind. Genießen!

So schwebend!

Zutaten:

(serviert zwei)
- 1 ½ Unzen Espresso


- Schuss von dunklen Kaffeelikör
- Schuss Rum
- Karamellsirup
- ½ Schuss einfachen Sirup

- Eis
Anleitung:
1. Chill Martini Gläser im Kühlschrank. In einen Cocktailshaker Eis, Espresso, Kaffeelikör, Rum und Sirup geben. Für ein paar Sekunden gut schütteln.

2. Dip Gläser in Karamell. Gießen Sie Martini in Gläser. Lassen Sie Karamell über die Seiten tropfen.
Chill Martini Gläser im Kühlschrank. In einen Cocktailshaker Eis, Espresso, Kaffeelikör, Rum und Sirup geben.
Sh-sh-sh-Shake!

Dip Gläser in Karamell. Gießen Sie Martini in Gläser. Lassen Sie Karamell über die Seiten tropfen.

Mmm … entzückend!

Lass mich nicht nur einen auswählen.

Mögen Ihre Tage

brewt-iful

sein. Welcher wohlige Espresso hat Ihnen am besten gefallen? Teilen Sie Ihre Fotos auf Instagram mit dem Hashtag #iamcreative und tag @feminineclub. Brauchen Sie noch mehr Sommer Inspiration? Gehen Sie zu Pinterest STAT. DIY Produktion + Styling: Irene Lee

Fotografie: Chris Andre

Feminine Club kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet jedoch immer echte redaktionelle Empfehlungen.