Was ist Ivanka Trump bis zu diesen Tagen?

Was ist Ivanka Trump bis zu diesen Tagen?

Sie hat das Ohr des Präsidenten: Ivanka Trump besucht Berlin zum W20-Gipfel (Dezember 2018).

Anonim

Es ist bekannt, dass Ivanka Trump und ihr Vater, der jetzt Präsident ist, ein enges Paar sind. Jetzt wird Ivanka in der Lage sein, Seite an Seite mit Donald Trump zu arbeiten: Am Montagabend brach die Nachricht, dass die erste Tochter ein Büro im Westflügel des Weißen Hauses bekommt.

Ivanka wird nicht nur ein Büro auf der Arbeiterseite des Weißen Hauses bekommen, sondern auch ein von der Regierung herausgegebenes Kommunikationsgerät erhalten und auch eine Sicherheitsüberprüfung anstreben, die laut POLITICO sie bedeutet Ich werde diese Woche die Regierungskommunikation erhalten. Frau Trump wird jedoch nicht in einer offiziellen Regierungsfunktion arbeiten, was einige Beobachter besorgt darüber macht, was sie im Weißen Haus vorhat und warum . Während die erste Tochter, die inoffiziell in einem der wichtigsten Regierungsgebäude des Landes arbeitet, im Trump-Universum Sinn macht (der Präsident hat Ivanka seit Beginn seiner Präsidentschaftskampagne an seiner Seite gehabt), ist es ein völlig neue Bewegung. Kein anderer Präsident hat eines ihrer Kinder inoffiziell im Weißen Haus arbeiten lassen.

Ivanka räumt Bedenken wegen potenzieller Interessenkonflikte ein, die ihr Büro im Weißen Haus und die bevorstehende Sicherheitsüberprüfung darstellen würden. In einer Erklärung, die von

POLITICO zitiert wurde, sagte sie: "Zwar gibt es keinen modernen Präzedenzfall für ein erwachsenes Kind des Präsidenten, aber ich werde mich freiwillig an alle Ethikregeln halten, die an Regierungsangestellte gestellt werden. " POLITICO

stellt fest, dass Trumps Ehemann, Jared Kushner, einen offiziellen Job als leitender Berater bei Donald Trumps Angestellten hat. Warum kann Ivanka das nicht auch tun? Nur die Trumps wissen es sicher, aber in der Zwischenzeit hat Ivanka einen vollen Teller während der Präsidentschafts-Events mitbekommen und sich in Kontroversen um ihre kämpfende Modemarke verstrickt. Ivanka war bei Treffen mit führenden Politikern der Welt anwesend, die Washington DC besucht hatten, um sich mit Präsident Trump, darunter der kanadische Premierminister Justin Trudeau und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, zu treffen; In beiden Fällen saß sie neben den Führern der Welt.

Als Trudeau im Februar nach Washington kam, wurden Fotos von Ivanka, die Trudeau verträumt anschauten, viral. Swoony, obwohl die erste Tochter es vielleicht war, saß sie mit hochrangigen Politikern über Frauen in der Belegschaft.

Dann letzte Woche besuchte Ivanka ein Broadway-Stück mit Trudeau und US-Botschafter bei den Vereinten Nationen (und ehemaligen Gouverneur von South Carolina) Nikki Haley, berichtet CNN. Trudeau lud das US-Paar ein, das Spiel mit ihm zu besuchen.

Als sich Bundeskanzlerin Angela Merkel letzte Woche mit dem Präsidenten traf, saß Ivanka auch in einer Diskussionsrunde über die Personalentwicklung und twitterte später ein Foto von ihr, das direkt neben Merkel saß.

Wegen ihrer Rolle als Geschäftsfrau trat Ivanka von ihrer Rolle in der Trump Organisation zurück und stellte ihre Modemarke im Januar in einen Trust. Wie die

New York Times diese Woche berichtet, behält Frau Trump jedoch immer noch eine gewisse Kontrolle in ihrem Geschäft. Ivankas Bekleidungsmarke ist nach der Wahl ihres Vaters in die Präsidentschaft in den Verkauf gegangen, was dazu führte, dass Nordstrom ihre Linie fallen ließ. Bald darauf twitterte der Präsident (in) bekanntermaßen, Nordstrom behandle sie "so ungerecht" und fügte hinzu, dass Ivanka ihn immer dazu dränge, "das Richtige zu tun". "

Letzte Woche wurde eine Sammelklage gegen Ivanka Trumps Firma eingereicht, in der behauptet wird, dass die Marke aufgrund der Position ihres Vaters als Präsident einen unfairen Vorteil habe, nach

Fortune . Es ist immer noch unklar, warum genau Ivanka einen Arbeitsplatz im Weißen Haus benötigt oder wie ihre Aufgaben dort die Verwaltung beeinflussen, aber es ist offensichtlich, dass der Präsident sie in der Nähe haben will.

Was halten Sie von Ivankas Rolle in der Trump-Administration? Erzähle uns auf Twitter @feminineclub.